Kerstin Linaschk w
Kerstin Linaschk – Coaching
Telefon 0172 912 47 65

Ich heiße Kerstin Linaschk, war mehrere Jahrzehnte als Pädagogin und Praxisanleiterin in einer heilpädagogischen Kindertagesstätte und im Bewerbermanagement tätig. Ich arbeite bei einem Träger der Behindertenhilfe. 

Neben einem medizinischen Fachschulstudium absolvierte ich mehrere pädagogische und spezifische Weiterbildungen.

Nach einer NLP-Ausbildung widmete ich mich mehreren Weiterbildungen  als  Kommunikationstrainerin und Coach und biete dieses auch an. Derzeit absolviere ich eine Weiterbildung zur spirituellen Trainerin.

Ich arbeite außerdem nebenberuflich als freie Dozentin in Dresden. 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite "Was biete ich" Termine und Seminare auf Anfrage.

Durch langjährige Erfahrungen als Betriebsratsvorsitzende, kenne ich die Höhen und Tiefen der Betriebsratspraxis und die Fehler in Kommunikation und Verhandlung. Um fair und sachbezogen mit dem Arbeitgeber zusammen zu arbeiten, braucht es Lösungen und Verständnis. Gleich zu Beginn ist es wichtig, die Betriebsratsarbeit rechtssicher zu organisieren und die gesetzlichen Regelungen dahinter zu verstehen. Noch dazu sollte man Kompetenz und Verhandlungsgeschick entwickeln, um mit allen Gesprächspartnern und im Gremium gut zurechtzukommen. Für kleinere, nichtfreigestellte BR aus dem Sozialbereich ist es oft mit Schwierigkeiten verbunden, mehrere Seminare nacheinander zu besuchen, um das notwendige Wissen und Geschick zu erlangen.  Daraus entstand die Idee, speziellere Seminare zu entwickeln, die sich individuell auf die Gegebenheiten einzelner kleinerer Träger anpassen. Neben der Vermittlung von Wissen rund um das Betriebsverfassungsgesetz wird tiefer in Ihre Praxisfragen eingestiegen und zielgerichtet an der Kommunikation und an einer wirkungsvollen Präsentation geabeitet. Es werden Hinweise gegeben, die meist nicht im Gesetzbuch zu finden sind.

Termine und detaillierte Informationen auf der Seite "BR-Seminare"